Kostenlose Beratung +43 (0) 3613 / 2556
Blitzschneller Versand
Heimische Qualitätsprodukte

Massivholzböden

Massivholzdielen

Ein Boden aus Massivholzdielen ist ein sehr hochwertiges Produkt und für Langlebigkeit prädestiniert. Es ist der richtige Boden für Naturverbundene. Im Gegensatz zu allen anderen Holzböden unterscheidet sich die Massivholzdiele durch die homogene Materialität. Die Diele ist aus einem Stück Holz hergestellt.
Ein aus Massivholz gefertigter Boden ist besonders fußwarm
Eine Massivholzdiele ist im Normalfall 15/20/24 mm stark.
Massivholzdielen werden sowohl aus Nadelholz als auch aus Laubholz hergestellt. Das optimale Raumklima für einen alle Böden liegt bei ca. 20° bis ca. 22°. Die Luftfeuchtigkeit sollte 50%- 60% betragen.

Wichtige Tipps von uns für Sie


Diese Oberflächen können wir Ihnen anbieten


Die richtige Oberflächenbehandlung für Sie
Die Oberfläche der Massivholzböden sind entweder mit einem Öl behandelt oder lackiert. Die Oberflächenbehandlung schützt den Boden und sorgt für eine gleichmäßige Oberfläche. Der Dielenboden ist dadurch weitaus strapazierfähiger.
Man unterscheidet in

 


Um eine besondere Farbgebung zu erzielen, können die Böden auch mit eingefärbten Lack oder Öl bearbeitet werden.

HIER GEHTS ZU UNSEREN MASSIVHOLZDIELEN- SORTIMENT

 

Inline Massivparkett
Der Inline Massivparkettboden verfügt über eine sehr geringe Einbauhöhe von 10 mm und ist daher ideal für Renovierungen geeignet. Beim Inline Parkett werden viele kleine Stäbchen aneinandergereiht und miteinander verpresst. Diese Optik erinnert an das ursprüngliche Mosaikparkett.
 
Aufbau
Die Oberfläche ist ab Werk aufgebracht und ist sofort verlegefertig. Mit Hilfe der Nut- Feder- Fräsung wird viel Zeit eingespart.


 
Warum ist der Inline Massivparkett besser als handelsüblicher Hochkantparkett?

 
Mit Hilfe der NATwood ® Technologie hochresistent

Durch die von Tilo entwickelte Technologie NATwood der den Boden durch thermische und stoffliche Vergütung veredelt, ist der Inline Massivparkett auch im öffentlichen Bereich einsetzbar. Auch im Terrassenbau wird diese Technologie angewandt, um eine längere Beständigkeit gegen Verwitterung zu erreichen, beispielsweise bei der Thermoesche. Durch Druck und Wärme werden natürliche Baumharze in die Holzzellen und Zellzwischenwände gepresst. Durch eine rasche Abkühlung erstarrt das Harz im inneren des Holzes.

 

Die richtige Oberflächenbehandlung für Ihren Massivparkett

                   

 

HIER GEHTS ZU UNSEREN INLINE MASSIVPARKETT- PRODUKTEN
Back
Next

Bodenarten

Information

Service

Mein Konto